Über Fotofestival

In direkter Nachfolge der Hertener Fototage, die 2005 von der Ruhr an Rhein und Neckar umgezogen sind, hat sich das Fotofestival Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg seit dem Neubeginn in der Metropolregion als eine viel beachtete, internationale Fotobiennale etabliert. Das Fotofestival zählt zu den 15 Top-Festivals der Region und ist Deutschlands größtes kuratiertes Fotofestival. Inhaltlich greift es aktuelle zeitgenössische Tendenzen der Fotografie sowie richtungsweisende Positionen der Fotogeschichte auf und stellt diese nicht nur durch ein übergreifendes Ausstellungskonzept, sondern auch durch ein umfassendes Begleitprogramm zur Diskussion. Einmalig ist die Verbindung von sieben Ausstellungshäusern über drei Städte und zwei Bundesländer hinweg.

Mehr Details